THIEME ÜBERNIMMT PATENSCHAFT IM ERLEBNISZOO HANNOVER

Tierpatenschaft ErlebnisZoo Hannover Thieme Lotta

Mit Wasser kennen wir uns aus. So wie Seelöwin Lotta, für die wir die Patenschaft im Erlebnis-Zoo Hannover übernehmen durften. Im „Yukon Bay“ erfreut die quirlige Schwimmerin die Besucher auf ihre verspielte Weise. Gleichzeitig macht sie aufmerksam auf ein Thema, das auch uns am Herzen liegt: Umweltschutz und der Erhalt unserer Natur. Dabei unterstützen wir den Erlebniszoo Hannover und unsere Seelöwin Lotta. Hierfür bedankte sich Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff: „Wir freuen uns sehr, mit Thieme einen neuen starken Partner an unserer Seite zu haben, der sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit einsetzt.“ 

Eine Seelöwin als Thieme-Botschafterin

Dass die Seelöwin Lotta perfekt zu unserem Traditionsunternehmen passt, unterstrich Thieme-Geschäftsführer Stefan Griesemann: „Da Familien für den Zoo und auch für unseren familiär geführten Handwerksbetrieb wichtig sind, lag es für uns nahe, den Zoo mit einer Patenschaft zu unterstützen.“

Zu ihrem 11-jährigen Geburtstag besuchte das Thieme-Team die Seelöwin und überraschte sie mit neuem Spielzeug. Die drei gelben Bojen wurden von der Wasserexpertin sofort unter die Lupe genommen und begutachtet. „Wir freuen uns, dass das Spielzeug so gut ankommt. Unser Team fand es besonders lustig, weil es uns ein wenig an einen Pümpel aus dem Sanitärbereich erinnert“, fand Stefan Griesemann. 

Hier geht’s zur News des Erlebniszoo Hannover: LOTTA LEGT LOS

// @todo comments.php